Suzanne Roquette

Birthday:

08/31/1942

Place of birth:

Weimar-Germany:

Biography:

Suzanne Roquette ist eine deutsche Schauspielerin. Suzanne Roquette verbrachte ihre ersten Lebensjahre in einem Forsthaus im Thüringer Wald. Durch den Krieg verschlug es sie dann zusammen mit ihrer Familie nach Stuttgart. Die gut aussehende Blondine arbeitete zunächst als Mannequin und Fotomodell, bevor sie unter 100 Bewerberinnen von Peter Frankenfeld als Assistentin für seine Sendung Und Ihr Steckenpferd? ausgewählt wurde. Dadurch erregte sie die Aufmerksamkeit eines TV-Produzenten, der ihr zwei kleinere Rollen beim Fernsehen anbot. Um ihrem Ziel, Schauspielerin zu werden, näher zu kommen, nahm sie in Berlin bei Else Bongers Schauspielunterricht. Zu Beginn ihrer Laufbahn war die gebürtige Thüringerin vor allem in Abenteuer- und Kriminalfilmen zu sehen, darunter in den beiden Edgar Wallace-Filmen Der Bucklige von Soho und Der Mönch mit der Peitsche. In der 1. Staffel von Mondbasis Alpha 1 spiele sie Main Mission Operative Tanya Alexander. Für die Deutsch-Lehrsendungen Karl und Christa und Wie bitte? ging sie Mitte der 1970er Jahre nach Großbritannien.



Credits

Shining Through (1992)
Woman Dinner Guest at Drescher's
Indiana Jones and the Last Crusade (1989)
Film Director
The Million Game (1970)
Claudia von Hohenheim
Der Arzt von St. Pauli (1968)
Elisabeth Langhoff
The Vengeance of Fu Manchu (1967)
Maria Lieberson
Sperrbezirk (1966)
Ann
Red Dragon (1965)
Linda Wells